1. Home
  2. Quick-Start-Guides
  3. Seminare
  4. Weitere verkaufsfördernde Tools
  5. Die Affiliate-Support-Seite/Der Werbemittelbereich

Die Affiliate-Support-Seite/Der Werbemittelbereich

Wenn Sie dem Affiliate Arbeit abnehmen, indem Sie z.B schon Texte für Social-Media-Kampagnen oder Banner für E-Mails vorproduzieren und sie von Ihrem Affiliate einfach nur noch heruntergeladen werden müssen, wird Ihr Produkt höchstwahrscheinlich mehr Affiliates anziehen. Das sollte eines Ihrer Ziele sein: Denn mehr Affiliates bedeutet mehr Werbung und mehr Werbung bedeutet mehr Verkäufe.

Es gibt zwei Möglichkeiten um Ihrem Affiliate sogenannte “Werbemittel” zur Verfügung zu stellen:

  1. Das Werbemittel-Feature von Digistore24

  2. Die sogenannte “Affiliate-Support-Seite”

Diese beiden Seiten werden bei Ihrem Marktplatzeintrag rechts unten angezeigt, sobald Sie sie mit diesem verbunden haben.

Was ist der Unterschied zwischen dem Werbemittel-Feature und der Affiliate-Support-Seite?

Aufgrund des großen Vorteils, dass die Affiliate-Support-Seite auf ein einziges Produkt spezifiziert werden kann, empfiehlt Ihnen Digistore24 eine Affiliate-Support-Seite zu erstellen.

Die Affiliate-Support-Seite

Sie müssen bei der Affiliate-Support-Seite darauf achten, dass sie all unseren Kriterien entspricht. Ansonsten kann Ihr Marktplatzeintrag nicht genehmigt werden.

Diese Informationen sollte Ihre Affiliate-Support-Seite enthalten:

  • Geben Sie deutlich erkennbar die Provision an, die Ihre Affiliates für das Bewerben Ihres Produkts erhalten. Falls Sie auch Affiliate-Empfehlungsprovisionen anbieten, geben Sie hier ebenfalls die Konditionen an.
  • Benennen Sie klar alle Vorteile, die Ihre Affiliates durch das Bewerben Ihrer Produkte haben. Wenn Sie beispielsweise das geräteübergreifende Affiliate Tracking aktiviert haben, sollten Sie dessen Nutzen auch Ihren Affiliates kommunizieren.
  • Beschreiben Sie kurz und knapp das Produkt – Sie wollen Ihren Affiliates ja nicht das Produkt verkaufen, sondern die Partnerschaft!
  • Stellen Sie Ihren Affiliates auf der Seite den Promolink sowie gegebenfalls weitere Werbemittel zur Verfügung.
  • Geben Sie Ihren Affiliates die Möglichkeit, Sie bei Fragen zu kontaktieren.

Das Werbemittel-Feature

Mit dem Werbemittelfeature können Sie einen sogenannten Werbemittelbereich erstellen.

Der Werbemittelbereich besteht aus der Hauptseite und den Werbemittelseiten/Unterseiten. Diese sind so aufgebaut:

  1. Headline

  2. Optionales Info-Video

  3. Optionaler Info-Text

Übersicht der Werbemitteltypen


Werbemittelbereich erstellen

80 %
Aktualisiert am 14. Februar 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel