Download-Tresor

Digistore24 hat den Download-Tresor entwickelt, damit Ihr digitales Produkt sicher beim Kunden ankommt. Wir kümmern uns um technische Probleme und schützen Sie und Ihre Kunden vor Viren, Hacker-Angriffen und illegaler Verbreitung. Mit nur einem Upload können Sie uns die sichere Bereitstellung Ihres digitalen Produkts überlassen.

Unseren Download-Tresor schnell und einfach einrichten

Sie müssen nur eine oder mehrere Dateien als Datei-Paket bei Digistore24 hochladen. Dann verknüpfen Sie das neue Datei-Paket mit Ihrem bereits angelegten Produkt. Zum Schluss können Sie Einstellungen zur Sicherung Ihres Download-Links vornehmen.

Alles Weitere übernimmt Digistore24 für Sie. Durch einen Klick auf den Download-Link können Ihre Kunden Ihr digitales Produkt sicher downloaden.

Wie Sie den Download-Tresor schnell und einfach einrichten können, erklären wir Ihnen nun Schritt für Schritt.

Sie müssen nur eine oder mehrere Dateien als Datei-Paket bei Digistore24 hochladen.

1. Datei-Paket erstellen

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Dateien hochladen und einem Datei-Paket zuweisen

  1. Klicken Sie in der Vendor-Ansicht im Menü auf Konto > Download-Tresor.
  2. Klicken Sie auf den Button Datei-Paket hinzufügen.
  3. Legen Sie einen (nur für Sie sichtbaren) Namen fest.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Klicken Sie auf den Button Datei(en) hochladen.
  6. Wählen Sie Ihre jeweiligen Dateien aus und klicken Sie auf den Button Hochladen.
    Ihre ausgewählten Dateien werden nun auf den Digistore24-Server hochgeladen. Automatisch wird Ihnen ein Fenster mit der Auflistung aller Dateien angezeigt, die noch keinem spezifischen Datei-Paket zugewiesen sind. Hier sind also auch alle Dateien gelistet, die Sie gerade hochgeladen haben.

  7. Ziehen Sie die jeweiligen Dateien in den Bereich Dateien im Paket unter der Liste. Sie können den Dateien Überschriften geben und Hinweise hinzufügen.
  8. Klicken Sie zuletzt auf Speichern.
  9. Schon haben Sie erfolgreich ein Datei-Paket erstellt – Sie müssen es nur noch mit Ihrem bereits bei Digistore24 angelegten Produkt verbinden.

2. Datei-Paket mit Ihrem Produkt verbinden

  1. Klicken Sie in der Vendor-Ansicht im Menü auf Konto > Produkte
  2. Klicken Sie auf das Bleistift-Symbol  des gewünschten Produkts.
  3. Wechseln Sie in den Tab Ausliefern.
  4. Wählen Sie nun im Dropdown-Menü das Datei-Paket aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Ihre Kunden gelangen zukünftig nach dem Kauf auf die Digistore24-Bestellbestätigungsseite. Den Eintrag für die URL Ihrer eigenen Dankeseite in den Produktdetails lassen Sie also leer.

Jetzt können Sie Ihren Download-Link sichern. Dazu bleiben Sie einfach auf derselben Seite. Für den Fall, dass Sie Ihren Download-Link erst später sichern, kommen Sie so wieder zur Seite zurück:

  1. Klicken Sie in der Vendor-Ansicht auf Konto > Produkte.
  2. Wählen sie das gewünschte Produkt aus und klicken Sie unter Aktionen auf das Bleistift-Symbol .
  3. Wechseln Sie in den Tab Ausliefern.

Jetzt können Sie die Nutzung des Download-Links zeitlich und/oder zahlenmäßig begrenzen:

  1. Wählen Sie bei Download verfügbar für einen Zeitrahmen aus, wie lange der Download verfügbar sein soll.
  2. Wählen Sie bei Download-Limit die maximale Anzahl an möglichen Downloads aus.
  3. Optional: Stellen Sie bei Lizenzschlüsseltyp ein, ob und in welcher Form Ihre Kunden einen Lizenzschlüssel zum Produkt erhalten sollen.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

4. Ihre wichtigsten Fragen zum Download-Tresor

1. Wie schalte ich Downloads für einen speziellen Kunden wieder frei, der diese aufgebraucht hat?

Hat ein Kunde die von Ihnen begrenzte Anzahl an Downloads erreicht, erhält er im Download-Fenster folgende Meldung:

Um die Downloadmöglichkeit für diesen Kunden wieder freizuschalten, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt-für-Schritt Anleitung

2. Wie groß darf eine Datei im Download-Tresor maximal sein?

Sie können Dateien bis zu einer Gesamtgröße von 1 Terabyte im Download-Tresor hochladen. Dabei sind direkte Uploads über den Browser auf 3 GB pro Datei begrenzt. Wenn Sie größere Dateien hochladen wollen, müssen Sie dies über einen extern anzubindenden Anbieter wie Google Drive oder Dropbox ausführen.

Beachten Sie bitte die kostendeckende Marge pro angefangenes Gigabyte und pro Kauf (siehe letzte Frage).

3. Was passiert, wenn ich ein Datei-Paket nach einem Kauf ändere?

Wenn Sie ein Datei-Paket im Menü Konto > Download-Tresor bearbeiten, hat dies auch Auswirkungen auf die zukünftigen Downloads der bestehenden Kunden. Die hier geänderten oder hinzugefügten Dateien werden allen Kunden zur Verfügung gestellt. Unabhängig davon, ob es sich um einen bestehenden oder einen neuen Kunden handelt.

Wenn Sie stattdessen ein komplett neues Datei-Paket anlegen, welches Sie dann auch im Menü Konto > Produkte unter dem Stift-Icon im Tab „Ausliefern“ dem entsprechenden Produkt zuweisen, wird dieses neue Datei-Paket ausschließlich für neue Kunden zur Verfügung stehen. Bestehende Kunden werden trotz Ihrer Änderung des Datei-Pakets im Tab „Ausliefern“ weiterhin das alte Paket herunterladen können.

4. Der Upload funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Bei Problemen mit dem Datei-Upload sollten Sie zunächst sicherstellen, dass der Dateiname Ihrer Upload-Datei keine Sonderzeichen oder Anführungszeichen enthält. Bindestriche und Unterstriche sind jedoch erlaubt.

Diese Regelung gilt auch für Dateien in den .ZIP-Archiven. Wenn also der Dateiname einer Datei innerhalb Ihres .ZIP-Archivs ein unzulässiges Zeichen enthält, wird der gesamte Datei-Upload unterbrochen.

5. Fallen für diesen Service Gebühren an?

Digistore24 bietet Ihnen mit dem Download-Tresor einen einzigartigen Service. Ihre Kunden können Ihre Dateien unkompliziert und garantiert virenfrei downloaden. Auch müssen Sie sich nicht um technische Probleme oder das Risiko einer digitalen Verbreitung kümmern. Um die Kosten zu decken, berechnet Digistore24 für jedes angefangene Gigabyte 0,25 €. Dabei werden pro Kunde immer nur einmal Gebühren berechnet. Weitere Downloads des Kunden und auch der Upload sind kostenfrei.

Ein Beispiel:

Sie laden eine Datei mit insgesamt 2,5 GB hoch. Der Upload ist kostenlos.

Nun kauft ein Kunde Ihr Produkt und lädt diese Datei herunter.

Da Sie zwei Gigabyte und einen angefangenen Gigabyte hochgeladen haben, werden Ihnen 3 x 0,25 € = 0,75 € berechnet. => 2,5 GB = 2 GB + 1/2 GB

Kauft nun ein zweiter Kunde Ihr Produkt zahlen Sie erneut 0,75 €. Kaufen also 5 Kunden Ihr Produkt zahlen Sie 3,75 €.

Bitte beachten:

Diese Kosten fallen zusätzlich zur Digistore24 Marge an.

Aktualisiert am 17. Juli 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel