1. Home
  2. Partnerschaften
  3. Eigene Affiliate-Support-Seite hinzufügen oder das Werbemittel Feature von Digistore24 nutzen

Eigene Affiliate-Support-Seite hinzufügen oder das Werbemittel Feature von Digistore24 nutzen

Die Affiliate-Support-Seite ist dazu da, Ihre potentiellen Affiliates über das Bewerben Ihrer Produkte zu informieren und Ihnen verschiedene Werbemittel zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören neben dem obligatorischen Promolink zu Ihrer Verkaufsseite auch E-Mail-Kampagnen, Banner, Blog-Artikel und Social-Media-Nachrichten. Die Affiliate-Support-Seite wird auf dem Digistore24-Marktplatz verlinkt. Idealerweise sollten Sie sie auch auf Ihrer Verkaufsseite im Footer oder im Header verlinken.

Sie haben zwei Möglichkeiten, eine Affiliate-Support-Seite zu erstellen: Entweder Sie gestalten selbst eine eigene Affiliate-Support-Seite und geben den Link dazu bei Digistore24 an oder Sie nutzen für die Erstellung einer solchen Seite das Werbemittel Feature von Digistore24

Wichtig:

Viele Marktplatzeinträge können von uns leider nicht genehmigt werden, da die zugehörigen Affiliate-Support-Seiten unzureichend sind. Für die Genehmigung Ihres Marktplatzeintrags ist es also wichtig, dass Ihre Affiliate-Support-Seite alle nötigen Informationen enthält.

Bitte beachten Sie außerdem, dass es keine Pflicht ist, eine Affiliate-Support-Seite auf Ihrem Marktplatzeintrag anzugeben! Wir empfehlen es Ihnen jedoch, da Sie mit einer Affiliate-Support-Seite potentielle Affiliates von Ihrer Professionalität überzeugen können.

1. Diese Informationen sollte Ihre Affiliate-Support-Seite enthalten

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie sich bewusstmachen, wer die Zielgruppe Ihrer Affiliate-Support-Seite ist: Ihre Affiliates! Es geht auf Ihrer Affiliate-Support-Seite nicht darum, Ihr Produkt Ihren Endkunden zu verkaufen! Ihre potentiellen Affiliates brauchen andere Informationen als Ihre Endkunden.

Diese Informationen sind wichtig:

  • Geben Sie deutlich erkennbar die Provision an, die Ihre Affiliates für das Bewerben Ihres Produkts erhalten. Falls Sie auch Affiliate-Empfehlungsprovisionen anbieten, geben Sie hier ebenfalls die Konditionen an.
  • Benennen Sie klar alle Vorteile, die Ihre Affiliates durch das Bewerben Ihrer Produkte haben. Wenn Sie beispielsweise das geräteübergreifende Affiliate Tracking aktiviert haben, sollten Sie dessen Nutzen auch Ihren Affiliates kommunizieren.
  • Beschreiben Sie kurz und knapp das Produkt – Sie wollen Ihren Affiliates ja nicht das Produkt verkaufen, sondern die Partnerschaft!
  • Stellen Sie Ihren Affiliates auf der Seite den Promolink – und falls vorhanden auch weitere Werbemittel – zur Verfügung.
  • Geben Sie Ihren Affiliates die Möglichkeit, Sie bei Fragen zu kontaktieren.

More...

Der Fokus Ihrer Affiliate-Support-Seite sollte darauf liegen, dass Ihre potentiellen Affiliates verstehen, was ihnen die Partnerschaft mit Ihnen bietet und worum es geht. Gestalten Sie die Seite visuell ansprechend – Ihre potentiellen Affiliates sollen Lust darauf bekommen, Ihr Produkt zu bewerben! Um Ihrer Seite noch mehr Professionalität zu verleihen, können Sie zusätzlich Promotion- und Erklär-Videos einfügen.

Dies ist ein Musterbeispiel einer professionell gestalteten Affiliate-Support-Seite: https://www.klick-tipp.com/partnerprogramm

2. Ihre eigene Affiliate-Support-Seite mit Digistore24 verbinden

Sie müssen zuerst einen Marktplatzeintrag erstellen, bevor Sie Ihre Affiliate-Support-Seite angeben können.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Gehen Sie in der Vendor-Ansicht auf Marktplatz > Marktplatzeinträge bearbeiten.
  2. Klicken Sie beim jeweiligen Marktplatzeintrag unter Aktionen auf das Stift-Icon .
  3. Tragen Sie bei Affiliate-Support-Seite den Link zu Ihrer eigenen Affiliate-Support-Seite ein.
  4. Klicken Sie ganz unten auf Speichern.​​​​

Damit zukünftig auf Ihre Affiliate-Support-Seite verlinkt wird, muss das Werbemittel Feature von Digistore24 deaktiviert sein. Lesen Sie dazu die untenstehende Anleitung bei „1. Hauptseite erstellen“

3. Werbemittel Feature von Digistore24 nutzen

Mit dem Werbemittel Feature können Sie – alternativ zu einer eigenen Affiliate-Support-Seite – direkt bei Digistore24 eine solche erstellen.

Hierbei sind Sie jedoch an eine feste Struktur gebunden: Diese besteht zunächst aus einer Hauptseite mit einer Headline, einem Info-Video und/oder einem Info-Text sowie einer Übersicht Ihrer zur Verfügung gestellten Werbemittel für all Ihre Produkte. Auf dieser Hauptseite können Sie allgemein über das Bewerben mit Ihren Werbemitteln informieren.

Werbemittelseite
Werbemittel-2

Mit einem Klick auf einen der Werbemittel-Button (z. B. „Links Produkt 1“) gelangt Ihr Affiliate schließlich zu einer Werbemittel-Unterseite. Diese besteht aus einer Headline, einem Info-Video und/oder Info-Text sowie dem Werbemittel selbst (z. B. Werbelink, Bild des Banners oder E-Mail-Text der E-Mail-Kampagne). Hier sehen Sie beispielhaft eine Unterseite des Werbemittels „Links“.

Einrichtung der Werbemittel

Wenn Sie als Vendor das Werbemittel Feature von Digistore24 implementieren wollen, müssen Sie also in einem ersten Schritt die Hauptseite und in einem zweiten Schritt ein oder mehrere Werbemittel (Unterseiten) erstellen:

1. Hauptseite erstellen
  1. Gehen Sie in der Vendor-Ansicht auf Marktplatz > Werbemittel.
  2. Klicken Sie auf den Button Werbemittel einrichten.
  3. Wählen Sie zwischen Deutsch und Englisch als Sprache und klicken Sie dann auf Ok.
  4. Nun können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen:
    1. Produkt-ID: Wenn Sie weiter unten bei Info-Text den Platzhalter [PARTNER_LINK] verwenden sollten, wird ein Werbelink für das hier gewählte Produkt gesetzt.
      Lassen Sie sich nicht verwirren: Wie oben bereits beschrieben, wird die Hauptseite für alle Produkte zusammen erstellt und nicht nur für das Produkt, das Sie hier angeben.
    2. Aktiv: Hier können Sie das Werbemittel Feature insgesamt aktivieren und deaktivieren.
    3.  Titel: Hier geben Sie die Headline der Hauptseite ein.
    4.  Info-Video für die Affiliates: Hier können Sie die URL Ihres Info-Videos eintragen.
    5. Info-Text für die Affiliates: Hier können Sie einen Info-Text einfügen. Mit einem Klick auf das Fragezeichen werden Ihnen die verschiedenen Platzhalter angezeigt, die Sie verwenden können.
  5. Klicken Sie zuletzt auf Speichern.

Nun haben Sie erfolgreich die Hauptseite Ihres Werbemittel Features eingerichtet! Die eigentlichen Werbemittel erstellen Sie folgendermaßen:

2. Werbemittel/Unterseiten erstellen
  1. Gehen Sie in der Vendor-Ansicht auf Marktplatz > Werbemittel.
  2. Klicken Sie auf den Button Werbemittel hinzufügen.
  3. Wählen Sie nun die Art des Werbemittels aus (Links, E-Mail-Kampagne, Banner, Blog-Artikel oder Social-Media-Nachrichten) und klicken Sie dann auf Ok.
  4. Nun können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen:
    1. Produkt-ID: Hier geben Sie das Produkt an, auf das sich das gerade gewählte Werbemittel bezieht.
    2. Ziel-URL: Tragen Sie hier die URL ein, auf die verlinkt werden soll, wenn Sie im Info-Text der Unterseite oder in den Werbemitteln selbst einen Link mit dem Platzhalter [PARTNER_LINK] setzen.
      Bitte beachten: Beim Werbemittel „Links“ gibt es dieses Eingabefeld nicht.
    3. Aktiv: Hier können Sie das Werbemittel aktivieren und deaktivieren.
    4. Sprache: Wählen Sie hier eine Sprache aus.
    5. Titel der Werbemittelliste: Hier geben Sie die Headline der Unterseite ein.
    6. Info-Video für die Affiliates: Hier können Sie die URL Ihres Werbemittel-spezifischen Info-Videos eintragen.
    7. Info-Text für die Affiliates: Hier können Sie einen Werbemittel-spezifischen Info-Text einfügen. Mit einem Klick auf das Fragezeichen werden Ihnen die verschiedenen Platzhalter angezeigt, die Sie verwenden können.
  5. Klicken Sie zuletzt auf Anwenden.

Nun haben Sie erfolgreich ein Werbemittel/eine Unterseite erstellt; müssen diese aber noch – je nach Werbemittelart – mit Inhalt befüllen

  • Werbemittel Links: Geben Sie eine Ziel-URL und eine Beschreibung an.
  • Werbemittel E-Mail-Kampagne: Fügen Sie hier den Text Ihrer E-Mail-Kampagne ein.
  • Werbemittel Banner: Geben Sie einen Slogan und die Bild-URL Ihres Banners ein.
  • Werbemittel Blog-Artikel: Fügen Sie hier Überschrift, Video-Code oder -URL sowie den Text Ihres Blog-Artikels ein.
  • Werbemittel Social-Media-Nachricht: Geben Sie hier Ihre Nachricht ein.

Auch auf den Unterseiten der Werbemittel dient [PARTNER_LINK] als Platzhalter für den Affiliate-Link, der sich aus Ihrer angegebenen Ziel-URL ableitet. So kann der Affiliate den gesamten Text kopieren und wieder einfügen, ohne die Links ersetzen zu müssen.

  • Am Ende klicken Sie auf Speichern.
  • Wenn Sie ein weiteres Werbemittel derselben Art und für dasselbe Produkt hinzufügen möchten, klicken Sie auf Neuer Eintrag.
  • Mit einem Klick auf Inhalte & Einstellungen können Sie die allgemeinen Einstellungen für die Unterseite überarbeiten.
  • Ein Klick auf Vorschau zeigt Ihnen, wie Ihre Hauptseite und Unterseite für Ihren Affiliate aussehen.

Eine Übersicht Ihrer erstellten Werbemittel finden Sie nun unter Marktplatz > Werbemittel

Aktualisiert am 20. März 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel