1. Home
  2. Produktverkauf
  3. Verkaufsprozesse einrichten
  4. Einführung: Verkaufsprozesse einrichten

Einführung: Verkaufsprozesse einrichten

Nachdem Sie eines oder mehrere Produkte bei Digistore24 angelegt und alle Kriterien für die Genehmigung Ihrer Produkte erfüllt haben, zeigen wir Ihnen nun, wie Sie Verkaufsprozesse einrichten.

​1. Elemente eines Verkaufsprozesses

Die folgenden Elemente im Verkaufsprozess können eingerichtet und geändert werden:

  • Bestellformular (Welche Inhalte und Auswahlmöglichkeiten soll Ihr Bestellformular enthalten?)
  • Zahlungsabwicklung (Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten Sie an? Welche Zahlungsabwickler kann Ihr Kunde nutzen, um zu bezahlen?)
  • Upsells und Downsells (Welche Produkte bieten Sie Ihrem Kunden als Folgekauf an?)
  • Upgrades und Downgrades bei Abos (Ihr Kunde kann z. B. auf ein besseres, teureres Abo-Paket upgraden, auch lange nach dem Initialkauf.)

Darüber hinaus können Sie die folgenden verkaufsfördernden Features einrichten:

  • Addons
  • Social Proof Bubble
  • Order-Bump
  • Countdown Timer
  • Warenkorb
  • Digicalls24 - das Telefon Feature

2. ​Übersicht: Detaillierte Anleitungen für das Einrichten von Verkaufsprozessen

3. Übersicht: Detaillierte Anleitungen für das Einrichten verkaufsfördernder Features

Aktualisiert am 13. Mai 2019

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel