1. Home
  2. Partnerschaften
  3. Empfehlungsprovisionen

Empfehlungsprovisionen

Hier geben wir Ihnen einen Überblick über Empfehlungsprovisionsmöglichkeiten bei Digistore24 und zeigen Ihnen, wie Sie Empfehlungsprovisionen aktivieren können.

1. Empfehlungs-Provisionsmodelle bei Digistore24

Es gibt zwei Arten von Empfehlungs-Provisionsmodellen:

1) Das Vendoren-Empfehlungsprogramm

Sie sind zufrieden mit Digistore24 und möchten unsere Plattform an neue Vendoren weiterempfehlen? Dann agieren Sie als „werbender Affiliate“ für Digistore24 und Sie erhalten eine Provision in Höhe von 0,5 % des Verkaufsumsatzes des geworbenen Vendors.

Bitte beachten Sie, dass Digistore24 selbst derzeit leider keine Werbemittel, Banner, Texte etc. zur Verfügung stellt.

Ihre bereits geworbenen Vendoren sehen Sie unter Ihrem Empfehlungslink aufgelistet.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Provisionen aus dem Vendor-Empfehlungsprogramm einsehen

2) Das Affiliate-Empfehlungsprogramm

Wenn Sie als Affiliate ein erfolgreiches Produkt eines Vendors entdecken und dafür neue Affiliates anwerben, erhalten Sie als Gegenleistung eine Beteiligung an allen Verkäufen, die diese neuen Affiliates vermitteln werden – ohne zeitliche Begrenzung.

Das Affiliate-Empfehlungsprogramm ist produktspezifisch. Der Vendor kann es für ein oder mehrere Produkte aus seinem Sortiment individuell freischalten. Dies ist erforderlich, da er die Provisionen finanziert. Affiliates können also nicht „generell“ Affiliates werben, aber „spezifisch“ für bestimmte Produkte.

Alle Schritte im Überblick

  1. Das Affiliate-Empfehlungsprogramm muss vom Vendor produktspezifisch aktiviert werden. Außerdem muss er die Provision festlegen. Wie das geht, erfahren Sie hier.
  2. Dann muss der Vendor dem Affiliate, der neue Affiliates anwerben möchte, den spezifischen Empfehlungslink zukommen lassen.
  3. Der Affiliate, der neue Affiliates anwerben möchte, kann nun den Empfehlungslink an seine Kontakte verschicken.
Geworbene Affiliates

Bereits geworbene Affiliates können unter Konto > Verträge im Tab Affiliate-Empfehlungsprovision eingesehen werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Provisionen aus dem Affiliate-Empfehlungsprogramm einsehen

2. Als Vendor die Affiliate-Empfehlungsprovision
für werbende Partner aktivieren

​​Schritt-für-Schritt-Anleitung

Liste der Affiliates anzeigen

Unter Konto > Verträge sehen Sie als Vendor eine Liste der werbenden und geworbenen Affiliates.

Das Empfehlungsprogramm kann nicht mehr gelöscht werden!

Bitte denken Sie daran, dass das Affiliate-Empfehlungsprogramm – sollte es einmal verwendet worden sein – nicht mehr deaktiviert werden kann!

​​​​​3. Verschiedene Provisionen für einzelne werbende Affiliates im Empfehlungsprogramm vergeben​

Wenn Sie verschiedene Provisionen im Empfehlungsprogramm vergeben möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Stellen Sie die gewünschte Provision für einen werbenden Affiliate als Prozentwert ein und generieren Sie den Link gemäß der obigen Anleitung​.

Es ist immer genau der Provisionssatz gültig, der zum Zeitpunkt des Entstehens der Partnerschaft eingestellt ist. Wenn Sie also einem neuen werbenden Affiliate einen neuen Provisionssatz geben wollen, stellen Sie diesen einfach erneut ein und übergeben Sie wieder den Link.

Wenn Sie einem Affiliate danach wieder einen anderen Provisionssatz geben wollen, erstellen Sie wieder einen neuen Link und so weiter. Die Provisionssätze Ihrer anderen werbenden Affiliates werden sich hierdurch nicht ändern!

Partnerschaft mit Affiliate

Die Partnerschaft mit dem werbenden Affiliate sehen Sie erst dann, wenn dieser erfolgreich mindestens einen Affiliate angeworben hat – vorher nicht.

4. Berechnung der Affiliate-Empfehlungsprovision

Bei einem Verkauf werden zunächst MwSt. und Digistore24-Marge abgezogen.
Der Restbetrag wird dann zwischen Vendor und Affiliate aufgeteilt. Vom Vendor-Anteil wird nun die Affiliate-Empfehlungsprovision bezahlt, so dass der Affiliate ganz regulär seinen vollen Provisionsbetrag erhält.

Die Affiliate-Empfehlungsprovision wird vom Vendor selbst festgelegt und bezieht sich auf den Einnahmenanteil des Affiliates.

Rechenbeispiel:

Sie haben einen Affiliate angeworben, der schon fleißig Affiliate Marketing betreibt. Nun wird über ihn ein Produkt für 300€ mit folgenden Einstellungen verkauft:

  • 50% Affiliate-Provision
  • 10% Affiliate-Empfehlungsprovision

Der Affiliate bekommt einen Anteil von 150€. Sie erhalten 15€, also 10%  on-top von seinem Verdienst. Der Vendor erhält 135€, da die Affiliate-Empfehlungsprovision von seinem Anteil angezogen wird.

Bitte beachten:

Vor Berechnung der Provisionen werden zuerst die MwSt. und die Digistore24-Gebühr abgezogen. Der Restbetrag wird danach aufgeteilt. Zum besseren Verständnis haben wir diese Berechnung im Rechenbeispiel ausgelassen.

Hier können Sie sehen, wie Auszahlungen von uns konkret am Beispiel von 100 € Umsatz berechnet werden: Aufteilung der Bruttoeinnahmen

Aktualisiert am 6. Juli 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel