1. Home
  2. Grundlegende Infos zu Digistore24
  3. Rechtliches
  4. Ihre Umsatzsteuer-ID bei Digistore24 angeben

Ihre Umsatzsteuer-ID bei Digistore24 angeben

1. Umsatzsteuer-ID oder Steuernummer angeben?

Damit Ihnen Digistore24 Ihre Einnahmen auszahlen kann, tragen Sie bitte Ihre Umsatzsteuer-ID (UStID) unter Konto > Details ein. Wenn Sie nach §19 UStG nicht umsatzsteuerpflichtig sind und somit die Kleinunternehmerregelung auf Sie zutrifft, geben Sie hier statt der gewerblichen USt.-ID ihre normale Steuernummer an.

Ihre Umsatzsteuer-ID können Sie kostenlos beim Bundeszentralamt für Steuern beantragen:

Alle nötigen Infos dazu erhalten Sie hier

Je nachdem, in welchem Land Ihr Unternehmen steuerpflichtig ist, gibt es unterschiedliche Optionen:

Unternehmenssitz in Deutschland
  • Kleinunternehmer
    Bitte geben Sie Ihre Steuernummer an. Die Gutschriften an Sie erfolgen netto, da Sie keine Umsatzsteuer abführen. Digistore24 führt die Umsatzsteuer ab.
  • Umsatzsteuerpflichtig
    Bitte geben Sie Ihre EU-Umsatzsteuer-ID an. Die Gutschriften erfolgen brutto. Das bedeutet, dass Sie zusätzlich 19 % auf Ihre Netto-Einnahmen ausgezahlt bekommen, die Sie selbst wieder an das Finanzamt abführen.
Bitte beachten:

Wenn Sie ein Verein und nicht „umsatzsteuerpflichtig“ sind, gelten Sie für uns als Kleinunternehmer. Geben Sie in diesem Fall bitte Ihre Steuernummer an.

Unternehmenssitz in einem EU-Land
  • Kleinunternehmer
    Bitte geben Sie Ihre Steuernummer an. Die Gutschriften an Sie erfolgen netto, da Sie keine Umsatzsteuer abführen. Die Umsatzsteuer führt Digistore24 ab.
  • Umsatzsteuerpflichtig
    Bitte geben Sie Ihre EU-Umsatzsteuer-ID oder Steuernummer an. Die Gutschriften erfolgen netto. Digistore24 führt die Umsatzsteuer für Sie ab. Sie müssen also nicht nochmals von Ihren Netto-Einnahmen Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen.
Unternehmenssitz in einem Land außerhalb der EU

Unternehmer außerhalb der EU müssen weder Ust-ID noch Steuernummer angeben. Die Gutschriften an Sie erfolgen netto, da Sie keine Umsatzsteuer für EU-Verkäufe abführen. Digistore24 führt die Umsatzsteuer ab.

Sonderfall: Unternehmenssitz in der Schweiz

Wenn Sie sich von der Schweiz aus als Vendor oder Affiliate bei Digistore24 anmelden, hängt die Angabeart von der Rechtsform Ihrer Firma ab:

  1. Juristische Person:
    Ist Ihre Firma z.B eine GmbH oder eine AG, geben Sie bitte die Unternehmens-Identifikationsnummer (UID) an. Auf dieser Website können Sie Ihre UID anhand des Firmennamens abfragen.
  2. Personengesellschaft:
    Geben Sie in diesem Falle Ihre AHV-Versichertennummer an. Auf dieser Website erhalten Sie weitere Informationen, wie Sie diese finden können.

2. Ihre Umsatzsteuer-ID wird nicht übernommen?

Durch die deutsche Finanzgesetzgebung sind wir gezwungen, die Gültigkeit der Umsatzsteuer-IDs zu überprüfen. Deshalb akzeptieren wir eine Umsatzsteuer-ID nur, wenn die Firmendaten mit den amtlich gespeicherten Daten übereinstimmen. Die Überprüfung erfolgt automatisch anhand einer Softwareschnittstelle.

Um Fehler zu vermeiden:

Geben Sie bitte den Firmennamen genauso an, wie er bei den Finanzbehörden für Ihre Umsatzsteuer-ID hinterlegt ist.

So überprüfen Sie Ihre Umsatzsteuer-ID

Sie können Ihre Umsatzsteuer-ID und Ihren Firmennamen selbst überprüfen.

Europäische Umsatzsteuer-ID

Ohne Prüfung der Anschrift: http://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/?locale=de

Mit Prüfung der Anschrift: https://evatr.bff-online.de/eVatR/

Schweizer Umsatzsteuer-ID

https://www.uid.admin.ch/

Die Umsatzsteuer-ID der Digistore24 GmbH ist: DE 283017717
Aktualisiert am 12. Dezember 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel