Order Bump

Wenn Sie bereits ein Addon-Produkt bei Digistore24 angelegt haben​, können Sie es mit dem Order Bump Feature erweitern.

Das Order Bump Feature unterscheidet sich vom Addon in folgender Weise: Ein normales Addon-Produkt hat seinen Platz direkt unter dem Initialprodukt auf Ihrem Bestellformular. Der Haken ist bereits gesetzt und kann vom Kunden entfernt werden, wenn sich dieser gegen den Kauf des Addon-Produkts entscheidet.

Auch mit der Erweiterung des Order Bump Features hat das Addon-Produkt seinen Platz unter dem Initialprodukt auf dem Bestellformular. Aber: Der bereits gesetzte Haken kann nicht vom Kunden entfernt werden. Zusätzlich erscheint ein Fenster, das in etwa so aussieht:

order bump screenshot

Nur in diesem Feld ist es dem Kunden möglich, den Haken zu entfernen und sich damit gegen den Kauf des Addon-Produkts zu entscheiden. Entfernt Ihr Kunde den Haken nicht, so bestellt er beide Produkte in einem Zahlungsvorgang.

Natürlich können Sie den Text und das Design des Feldes anpassen und eigene CSS-Styles nutzen. Zu Beginn liefern wir Ihnen Shortcodes für die Pfeile in 4 Farben und 2 Ausrichtungen, entweder als statisches JPG oder blinkendes GIF.

Mit dem Order Bump Feature machen Sie Ihren Kunden ein wertvolles Angebot und vereinfachen ihnen den Kauf! Es ist ab sofort auf unseren Responsive-Bestellformularen verfügbar.
Damit werden Sie Ihren Umsatz noch einmal deutlich steigern!

Bitte beachten:

Die Anwendung des Order Bump Features ist nur in Verbindung mit einem Responsive Bestellformular möglich.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Order Bump Feature auf Ihrem Responsive Bestellformular einrichten

Nachdem Sie Ihr Responsive Bestellformular eingerichtet haben, können Sie das Element Order Bump aus der linken Spalte nach rechts an die entsprechende Stelle schieben. Bearbeiten können Sie es mit einem Klick auf das Stift-Icon   oben rechts im Fenster.

So schnell und einfach haben Sie das Order Bump Feature eingerichtet!

Order Bump vorauswählen mit GET-Parametern

Wenn der Order Bump für Besucher Ihres Bestellformulars bereits vorausgewählt sein soll, so können Sie dies mit einem GET-Parameter machen, den Sie hinten an den Link zum Bestellformular anhängen.

Dafür müssen Sie mit den folgenden GET-Parameter die Anzahl des jeweiligen Addon-Produkts, das Sie als Order Bump verwenden, einstellen.

GET-PARAMETER

ERKLÄRUNG DES GET-PARAMETERS

?quantity_2=ANZAHL

Legt die Anzahl des ersten Addons auf dem Bestellformular fest. ?quantity_3 bezieht sich auf das zweite Addon und ?quantity_7 demnach auf das sechste Addon.

?quantity_98765=ANZAHL

Legt die Anzahl des Produkts mit der Produkt-ID 98765 fest, unabhängig davon, ob es sich um das Hauptprodukt oder eines der Addons handelt.

Aktualisiert am 10. Dezember 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel