Vorkonfigurierte Systeme zur IPN-Anbindung externer Anbieter

Um Ihnen die Programmierung so leicht wie möglich zu machen, haben wir bereits für die gängigen Systeme, wie z. B. das WordPress-Membership-Plugin DigiMember oder den Autoresponder Klick-Tipp, eine Vorkonfiguration vorgenommen, die Sie schnell und einfach selbst einrichten können.

Für alle anderen Systeme bietet Digistore24 die generische Anbindung. Mehr Informationen dazu finden Sie hier​.

1. Liste aller vorkonfigurierten Systeme

Eine genaue Liste aller vorkonfigurierter Systeme finden Sie unter Einstellungen > Anbindungen (IPN) > Anbindung hinzufügen.

Autoresponder (+CRM)

Mitgliedersysteme

Webinare

Versand

Sonstiges

2. Besonderheiten der IPN-Anbindung bei verschiedenen Anbietern

Webanbieter

  • STRATO: Bitte deaktivieren Sie im Strato-Account unter dem Menüpunkt „Sicherheit/Server-side Security“ den „Filter gegen Gästebuch-Spam“. Es werden dann keine Code-200-Seiten nach dem IPN-Versand generiert.

Mitgliedersysteme

  • Wishlist-Member: Upsells sind mit Wishlist-Member nicht möglich. Der Grund dafür ist, dass laut Auskunft des Wishlist-Member-Supports vom 25.11.2015 erst dann ein zweites Membership-Level gekauft werden kann, wenn die WordPress-Registrierung für den ersten Kauf abgeschlossen ist. D.h. der User muss den WordPress-Blog besuchen und in Wishlist-Member händisch einen Account erstellen. Erst danach kann er ein zweites Membership-Level kaufen. Beim Upsell-Kauf kann der User aber erst nach Beendigung aller Käufe den WordPress-Blog besuchen und sich registrieren, da sonst der Upsell-Verlauf unterbrochen würde.

Autoresponder

  • Klick-Tipp: Wenn Sie Ihr Digistore24-Konto beim E-Mail-Marketingsystem Klick-Tipp einbinden, werden für reale Kundenkäufe die E-Mails per Single-Opt-in bei Klick-Tipp in Ihre Kundenliste eingetragen. Für Testkäufe werden die E-Mails per Double-Opt-in eingetragen.

3. Protokoll der IPN-Anbindung einsehen

Das Protokoll der generischen IPN-Anbindung können Sie einsehen unter Berichte > IPN (Anbindungen).

In den Details eines Berichts finden Sie auch die Antwort, die Ihr Server zurückgegeben hat.

4. Vorkonfigurierte IPN an Digistore24 anbinden

  1. Gehen Sie dazu in der Vendor-Ansicht zu Einstellungen > Anbindungen (IPN) und klicken Sie auf "Neue Anbindung hinzufügen".
  2. Wählen Sie dort einen Namen, den nur Sie sehen können.
  3. Wählen Sie als Typ die IPN-Anbindung, mit der Sie sich verbinden möchten.
  4. Wählen Sie bei "Für Produkte" aus, für welche Produkte die Anbindung gelten soll.
  5. Wählen Sie (falls existent) bei "Sende Benachrichtigungen bei" Ereignisse aus, bei welchen eine IPN-Benachrichtigung an das externe System erfolgen soll.
  6. Nun folgen Felder, die bei jeder IPN-Anbindung unterschiedlich sind, z.B API-Schlüssel (diese bekommen Sie von Ihrem System).
    Sollten Sie sich nicht auskennen, lesen Sie (falls existent) die beistehende Anleitung oder prüfen Sie ob in unserer Dokumentation im Kapitel "Vorkonfigurierte IPN" eine Anleitung für Ihr System existiert. Sollten Sie nicht weiterwissen, kontaktieren Sie unseren Support.
  7. Klicken Sie abschließend auf "Speichern".
Aktualisiert am 21. Januar 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Relevante Artikel